Sprungziele
Seiteninhalt

Suche - Biete

Charity Shop Zweimalschön Hildesheim

Seit März 2021 gibt es uns in Hildesheim und unser Shop erfreut sich großer und stetig wachsender Beliebtheit. Wer hat Lust, in einem harmonischen Team aus ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen Secondhand-Mode zu verkaufen und damit die gemeinnützige Arbeit der Deutschen Kleiderstiftung zu unterstützen, kann gerne in unserem Shop in der Schuhstr. 40 vorbeischauen oder sich telefonisch melden.

Kontakt:

Ulrike Duwald

Tel. 05121/9348230

www.zweimalschoen.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ehrenamtliche für Gartenarbeit im Magdalenengarten gesucht

Es werden Ehrenamtliche gesucht, die Lust haben, sich in den Rosenbeeten zu betätigen, Unkraut zu zupfen und Verblütes zu entfernen, alles bei freier Zeiteinteilung an frischer Luft im wunderschönen Magdalenengarten.

Kontakt:

Herr Sackmann und Herr Bode

Tel.: 05121 204090 und 0178 1409764


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Hospizgruppe Leinebergland e.V. sucht Unterstützung

Die Hospizgruppe besteht seit über 15 Jahren und wird von 31 Ehrenamtlichen unterstützt. Diese Anzahl reicht jedoch nicht aus und somit sucht der Verein Unterstützung. Interessierte werden in einem Vorbereitungskurs auf die Arbeit in der Kranken- und Sterbebegleitung vorbereitet.

Der aktuelle Kurs beginnt am 18. Februar 2023 und wird insgesamt 100 Stunden, verteilt auf 9 Samstage und 2 Abende, gehen. Es fallen Kosten in Höhe von 150 € pro Teilnehmende*r an.

Kontakt:

Annette Oetjen, Tel.: 0174 3764098

E-Mail: kontakt@hospizgruppe-leinebergland.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Freiwillige für die Mitarbeit bei den Special Olympics World Games in Berlin 2023 gesucht

Im Sommer 2023 findet die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung zum ersten Mal in Deutschland statt. Vom 17. bis 25. Juni begrüßt Berlin mehr als 7.000 Athletinnen und Athleten mit kognitiver Beeinträchtigung. Das Organisationskomitee der Special Olympics sucht noch Menschen, die als Freiwillige (Volunteers) bei den Wettkämpfen und weiteren Veranstaltungen im Rahmen der Spiele unterstützen wollen. Mitmachen können Volunteers von 16 bis 99 Jahre.

Mehr Informationen: https://www.berlin2023.org/de/mach-mit/volunteers?bezuggrd=NWL&utm_source=ehrensache&werbtraeg=EHRENS_NL

Zur Registrierung: https://berlin2023.rosterfy.eu/invite/volunteer-application


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

DUO- Ehrenamtliche Seniorenbegleitung gesucht

Ausgebildete Ehrenamtliche DUO Seniorenbegleiter*innen unterstützen ältere Menschen in ihrem Alltag, machen Ausflüge, verbringen Zeit mit ihnen.

Am 14. April startet ein neuer kostenfreier Ausbildungskurs.

Kontakt:

Anna Forche-Koll, Tel 05121/309 1592

E-Mail:pflegestuetzpunktHildesheim@landkreishildesheim.de

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Hilfen im Alltag gesucht

Der Kurs qualifiziert Ehrenamtliche und Helfer/-innen, die im Rahmen von "Angeboten zur Unterstützung im Alltag" für Menschen mit Pflegebedarf in der Betreuung oder Unterstützung (Hilfen im Alltag) tätig werden möchten. Der Kurs vermittelt  grundlegende Kenntnisse und die Kosten können bei Aufnahme einer ehrenmatlichen Tätigkeit erstattet werden. Der Kurs beginnt am 2. Februar 2023.

Kontakt:

Evangelische  Familienbildungsstätte, Magdalene Martensen, Tel.05121-131090


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

IKJA: Patinnen und Paten für geflüchtete Jugendliche gesucht

Das Integrationsprojekt "Paten-Initiative für geflüchtete junge Menschen" des Hannoveraner Vereins IKJA e. V. (Internationale Kulturelle Jugend-Arbeit) sucht nun auch in Hildesheim Ehrenamtliche!

Gesucht werden Paten- und Lernpaten für unbegleitete geflüchtete Jugendliche von 13 bis 18 Jahren aus Hildesheimer Jugendhilfe-Einrichtungen.

Die Paten treffen sich in der Regel einmal wöchentlich oder am Wochenende mit ihren Mentees, teilen ein Stück Alltag oder Freizeit mit ihnen, unterstützen sie beim Kennenlernen ihrer neuen Umgebung, der neuen Kultur und beim Üben der Sprache und bauen mit ihnen eine Beziehung auf.

Bei den Lernpatenschaften geht es insbesondere um Unterstützung beim Deutsch lernen oder beim Lernen für die Schule.

Voraussetzung für eine Patenschaft ist interkulturelle Sensibilität, Aufgeschlossenheit und Verlässlichkeit. In welcher Weise die Patenschaft gestaltet wird, ist individuell und wird von den Paten und Jugendlichen gemeinsam entwickelt.

Da Patenschaften nur dann Freude und Sinn machen, wenn "die Chemie stimmt", lernen wir beide Seiten gut kennen und üben große Sorgfalt, um die Menschen passend zusammen zu bringen. Bei erfolgreicher Vermittlung werden beide Seiten von uns weiterbegleitet. Wir sind Ansprechpartner, unterstützen mit unserer langjährigen Erfahrung gerne bei Anliegen aller Art und organisieren Treffen und Schulungen für die Paten.

Kontakt:

Nelly Hagen und Elise Hintz

Tel.  0152-24392890

E-Mail: info@ikja.eu


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

ASYL e. V. sucht Ehrenamtliche für Patenschaften

ASYL e. V. sucht engagierte Menschen über 18 Jahre, die eine Patenschaft für Einzelne oder Familien übernehmen. Diese Patenschaften können beispielsweise Willkommenspatenschaften für Menschen mit Fluchterfahrungen, Freizeit-, Kulturen- und Bildungspatenschaften oder Patenschaften speziell für Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund sein.

Kontakt: 

ASYL e. V.

Tel: 05121 - 132820

E-Mail: freiwillige@asyl-ev.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Spontan sucht für die Hilfsaktion „Sarstedt hilft“ Alltags- und lebenspraktische Begleitung für Geflüchtete

Für die Hilfsaktion "Sarstedt hilft" suchen wir Personen, die längerfristig Einzelpersonen und Familien im Alltag und der Erstorientierung begleiten. Das reicht von der Kinderbetreuung und -begleitung, über Fahrdienste, Arzt- und Behördenbegleitung, Hilfe bei der Job-Suche bis zur Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen. Melden Sie sich und wir bemühen uns, dass passende Konstellationen zusammenfinden. 

Kontakt:

Spontan - Freiwilligenagentur & Nachbarschaftshilfe in Sarstedt

Tel: 05066 / 6000812 oder  0172 / 6903655

E-Mail: mail@spontan-sarstedt.de___

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Spontan sucht Leseförderung eines Kindes (3. Grundschulklasse) bei gehörlosen Eltern

Für ein Kind in der 3. Grundschulklasse sucht Spontan für die Leseförderung eine Person, die Interesse hat, das Kind zu Hause zu unterstützen. Die Eltern sind gehörlos, gut vernetzt und wünschen sich eine Unterstützung ihres Kindes beim Lesenlernen. Das Kind ist hörend. Für ein erstes Kennenlern-Gespräch würde ein Gebärden-Dolmetscher organisiert werden.

Kontakt:

Spontan - Freiwilligenagentur & Nachbarschaftshilfe in Sarstedt

Tel: 05066  6000812 oder  0172 6903655

E-Mail: mail@spontan-sarstedt.de


 _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Spontan sucht Kulturbotschafter*innen in Kooperation mit Kulturleben Hildesheim

Kulturleben Hildesheim vermittelt gespendete Eintrittskarten und Tickets für Kultur-, Sport- und weitere Veranstaltungen für Menschen / Familien mit geringem Einkommen, die gerne am kulturellen und gesellschaftlichen Leben teilhaben möchten. Die Freiwilligen-Agentur Spontan sucht in Sarstedt Freiwillige, die sich als Sarstedter*innen für diese Initiative engagieren wollen und gleichzeitig Kultur-Gäste in Sarstedt gewinnen oder auch begleiten möchten. 

Kontakt:

Spontan - Freiwilligenagentur & Nachbarschaftshilfe in Sarstedt

Tel: 05066  6000812 oder  0172 6903655

E-Mail: mail@spontan-sarstedt.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Spontan sucht Hundesitting und -patenschaft erwünscht (1 - 2 Mal in der Woche)

Eine Sarstedterin, die neu nach Sarstedt gezogen ist, sucht eine Person, die ihren Hund (Dackel) 1 - 2 Mal in der Woche ausführen kann, damit er in den Zeiten nicht so lange allein ist, wenn sie arbeitet (z.B. am Freitagnachmittag). 

Kontakt:

Spontan - Freiwilligenagentur & Nachbarschaftshilfe in Sarstedt

Tel: 05066  6000812 oder  0172 6903655

E-Mail: mail@spontan-sarstedt.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Spontan sucht Ehrenamtliche für Besuchsdienst im Pflegeheim

Zur Entlastung von Angehörigen, die nicht immer vor Ort wohnen, sucht Spontan Menschen, die Interesse haben 1 bis 2 Mal wöchentlich Menschen im Pflegeheim zu besuchen oder auch mit ihnen spazieren zu gehen. Engagierte, die einfach Zeit und Gesellschaft verschenken, die für Ältere mit wenig Abwechslung sehr wertvoll sein kann.

Kontakt:

Spontan – Freiwilligenagentur & Nachbarschaftshilfe in Sarstedt

Tel: 05066 / 6000812 oder  0172 / 6903655

E-Mail: mail@spontan-sarstedt.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der Landkreis sucht Ehrenamtliche Präventionslotsen in Lamspringe

Die Präventionslotsen sollen ältere Menschen bei Veranstaltungen und im Rahmen von Hausbesuchen über präventive gesundheitsfördernde Angebote informieren, als „Lotse“ Angebotskontakte und unterstützende Hilfen vermitteln und zur Beteiligung motivieren. Zudem sollen durch Befragung persönliche Wünsche und Bedürfnisse ermittelt werden, um neue bedarfsgerechte Angebote zu schaffen. Die Ehrenamtlichen werden in der 4-jährigen Projektlaufzeit durch Beratung und Austauschtreffen unterstützt und bekommen eine jährliche Aufwandspauschale von 240 €.

Kontakt: 

Strukturplanung Senioren beim Landkreis Hildesheim, Manuel Stender

Tel: 05121/309 1591


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

BONUS sucht Freiwillige zur Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen

Wer gerne Amtspost beantwortet und Menschen mit Migrationsgeschichte unterstützen möchte und auch  Ordnungssystemen anlegen mag, findet hier sein Feld.

Kontakt:

Freiwilligen-Zentrum Bonus in Hildesheim

Tel.: 05121/7414343 oder 0177 / 5221140

E-Mail: bonus-hi@freiwilligen-zentrum.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

BONUS sucht für die Vorbereitung auf die Sprachprüfung Menschen zur Unterstützung

Wer hat Lust, Personen mit Migrationsgeschichte beim Erwerb der deutschen Sprache zu unterstützen? Konkret Unterstützung einer jungen Frau in der Vorbereitung auf die B2. Prüfung

Kontakt:

Freiwilligen-Zentrum Bonus, Moltkestr. 55, Hildesheim

Tel.: 05121/7414343 oder 0177 / 5221140

E-Mail: bonus-hi@freiwilligen-zentrum.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das Internet Cafe Trialog sucht dringend Mitarbeitende

Das Cafe Trialog besteht seit mehr als 15 Jahren und lädt alle ein, die den Sonntagnachmittag nicht alleine verbringen möchten. Wer Interesse hat sich beim Cafe Trialog ehrenamtlich zu engagieren, kann sich bei Susanne Müller-Forwergk über die Tätigkeiten informieren.

Dienste am Tresen/ im Cafe sind einmal im Monat mit einer weiteren ehrenamtlichen Mitarbeitenden vorgesehen zwischen 14.30 und 17 Uhr. Das Cafe bietet (selbstgebackenen) Kuchen und Getränke für einen kleinen Obolus an. Fahrtkosten werden den ehrenamtlichen Mitarbeitenden erstattet. Zweimal im Jahr treffen sich alle Mitarbeitenden zu einem gemeinsamen Austausch in netter Umgebung. Eine Fachkraft steht für den regelmäßigen Austausch immer zur Verfügung.

Kontakt:

Susanne Müller-Forwergk

Tel.: 05121-13890

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der Treffer in der Nordstadt sucht ehrenamtliche Unterstützung

Der Treffer in der Nordstadt ist eine inklusive Begegnungsstätte der Diakonie Himmelsthür e.V. und sucht derzeit ehrenamtliche Unterstützung.

In den Räumlichkeiten treffen sich Menschen aus der direkten Nachbarschaft der Nordstadt, aber auch aus Hildesheim und der Umgebung.

In der Woche werden sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag inklusive Angebote geschaffen. Diese Angebote sind dabei offen für jeden.

Die ehrenamtlichen Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, eigene Interessen und Hobbies einzusetzen und dementsprechend die Angebote durchzuführen.

Kontakt:

Isabelle Hübner

Tel.: 05121-6041297

E-Mail: isabelle.huebner@dh-himmelsthuer.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Michaelis Weltcafe sucht Ehrenamtliche für die Unterstützung beim Spracherwerb

Das Michaelis Weltcafe sucht Ehrenamtliche, die montags Neuzugewanderte beim Spracherwerb unterstützen.

Kontakt:

Michaelis Weltcafe

Tel: 0176 57743924

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Naturschutzinteressierte Menschen für Wanderungen gesucht!

Der Deutsche Alpenverein Sektion Hildesheim e.V. sucht Ehrenamtliche, die Lust haben, ca. einmal im Monat Wanderungen für andere Interessierte anzubieten und dabei über verschiedene Themen zu informieren (z.B. Kräuter, Pilze, Tiere, Naturschutzgebiete vor Ort). Fachkenntnisse in den Bereichen Geologie, Biologie o.Ä. wären wünschenswert, aber kein Muss.

Kontakt:

Wolfgang Brandt

Tel.: 0173 / 865 9665 oder über die Geschäftsstelle 05121 / 134 208 

E-Mail: info@dav-hildesheim.de

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Guter Hirt sucht Helfer*innen bei der Lebensmittelausgabe!

Mittwochs und freitags gibt der Gute Hirt jeweils an rund 200 Besucher*innen und deren Familien Kisten mit Lebensmitteln aus. Die dafür benötigten Waren sind zum Teil von unseren Mitarbeiter*innen in der Küche vorbereitet, zum Teil müssen diese für die Ausgabe auch noch bereitgestellt werden. Anschließend wird dann die notwendige Anzahl von Lebensmittelkisten erst gepackt und im Anschluss ausgegeben. Dafür wird in der Zeit von 11.00  bis 13.00 Uhr Hilfe benötigt. Ob Sie nun am Mittwoch oder am Freitag oder gar an beiden Tagen helfen können ist dabei unerheblich. Jedoch sollte die Mithilfe weitgehend regelmäßig sein. Wir bieten an eine Lebensmitteltüte mit nach Hause zu nehmen und so das eigene Budget zu schonen.

Kontakt:

Guter Hirt

Tel.: 05121 / 52 567

E-Mail: pfarrgemeinde@guterhirt.de

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bündnis gegen Depression sucht Ehrenamtliche für die erweitere Alltagsbegleitung!

Derzeit gibt es eine große Nachfrage von einsamen älteren Menschen, die sich nach regelmäßigen sozialen Kontakten (auch mal "auf eine Tasse Kaffee" in "mycoffje") sehnen. Wer sich diesbezüglich engagieren mag, melde sich bitte.

Kontakt:

Tel.: 0175 / 53 33 153 

E-Mail: kontakt@bgd-hi-pe.de

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ehrenamtliche für die Arbeit mit geflüchteten Menschen gesucht!

Bei FLUX gibt es sehr vielfältige Aufgaben wie beispielsweise die Unterstützung in Bildungsprozessen, bei der Jobsuche oder auch im Alltag.  Dabei können Sie den Umfang Ihres Dienstes selbst bestimmen. Jede Stunde Hilfe, die den Geflüchteten zu Gute kommt, ist ein wichtiger und weiterer Schritt in Richtung Integration. Bei FLUX arbeitet man in einem großen bunten Team, das sich auf Sie als neues Mitglied freut.

Kontakt:

E-Mail: www.flux-hildesheim.de/kontakt/

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der KulturKreis Gronau e. V. und die Gronauer Lichtspiele suchen Ehrenamtliche

Der Verein bietet vielfältige Möglichkeiten zum ehrenamtlichen Engagement. Das Film- und Bühnenprogramm wird von Ehrenamtlichen geplant und durchgeführt. Auch kleinere Aufgaben wie das Einschenken von Sekt oder das Kuchenbacken können übernommen werden.

Kontakt:

KulturKreis Gronau e. V:

E-Mail: info@kulturkreisgronau.de


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Stadt Hildesheim bietet Raum für ehrenamtliches Engagement

Für ehrenamtlich geleitete Gruppen und gemeinnützige Organisationen stellt die Stadt Hildesheim im Gemeinschaftshaus 19 A, Steingrube 19 A, kostenfrei einen Raum zur Verfügung. Nutzen kann den Raum, wer mit einer Gruppe begegnungsfördernde und/oder bildende Angebote ausrichtet, die sich vornehmlich an die Einwohner*innen in Hildesheim richten.  

Vorrangig werden Angebote aus dem bürgerschaftlichem Engagement unterstützt, die kostenlos und offen für alle sind.

Der Raum ist für 25 Personen geeignet und barrierefrei zu erreichen.

Kontakt:

Stadt Hildesheim - Stabstelle Migration und Inklusion: Meike Biskup

Tel.: 05121/ 301 4322

E-Mail: m.biskup@stadt-hildesheim.de

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

LEO-Tankstellen-Team bietet Einkaufshilfen im ganzen Landkreis

Für Menschen in Quarantäne oder mit erhöhtem Risiko liefern wir im ganzen Landkreis Hildesheim ehrenamtlich und kostenlos alles, was für die Grundversorgung notwendig ist.

Kontakt:

Tel.: 05121 / 6972148

E-Mail: mail@leo-station.de

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________