Sprungziele
Seiteninhalt

Dorfentwicklung Förderung

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Rechtsgrundlage

Was sollte ich noch wissen?

Formulare

Voraussetzungen

  • Das geplante Vorhaben liegt in einem Dorf liegen, das sich im Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen befindet. Das Programm wird jährlich fortgeschrieben, d. h. Dörfer scheiden aus und neue werden aufgenommen.
  • Für die Förderung ist eine Registriernummer (zentrale Betriebsnummer) erforderlich.

Urheber