Sprungziele
Seiteninhalt

103 - Hauptamt

Das Hauptamt ist eine Service- und Anlaufstelle für alle Bereiche der Kreisverwaltung.

Hier werden zahlreiche zentrale Dienste wahrgenommen, die die Voraussetzungen für eine reibungslose und effektive Arbeit der Kreisverwaltung bilden.

Dazu zählen insbesondere die folgenden Aufgaben:

• Abwicklung von Dienstunfällen
• Administration des Zeiterfassungsverfahrens
• Allgemeine Versicherungsangelegenheiten, insbesondere allgemeine Haftpflichtversicherung sowie die Eigenschadenversicherung
• Aufgaben nach dem Gesetz zur Sicherung der Eingliederung Schwerbehinderter in Arbeit, Beruf und Gesellschaft (Schwerbehindertengesetz)
• Beseitigung von festgestellten Mängeln der Betriebssicherheit (Betriebsarzt, Sicherheitsfachkraft)
• Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), bestehend aus
            - Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit
            - Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
            - Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
• Betriebsärztlicher Dienst
• Dienstsiegelführung
• Druckerei
• Fachkraft für Arbeitssicherheit
• Fuhrparkverwaltung
• Geschäftsführung des Arbeitsschutzausschusses
• Gewinnung von Ersthelfern
• Graphisches Gestaltungswesen
• Informationsschalter im Eingangsbereich des Kreishauses
• Mitgliedschaften in Vereinen und Verbänden
• Partnerschaften
• Poststelle
• Reisekostenrecht
• Repräsentationsaufgaben, insbesondere Bearbeitung von Ehejubiläen, besonderen Geburtstagen und Vereinsjubiläen
• Telefonzentrale
• Umsetzung von arbeitsmedizinischen Regeln
• Vorsorgekartei
• Zentrale Vergabestelle für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen

Amtsleitung

Frau Christina Grella

103 - Hauptamt
kommissarische Amtsleiterin

05121-309 2462
05121-309 95 2462
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Allgemeine Sprechzeiten

Montag 08.30 bis 15.00 Uhr  
Dienstag 08.30 bis 12.30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 08.30 bis 16.30 Uhr
  sowie nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr
Freitag          08.30 bis 12.30 Uhr