Sprungziele
Seiteninhalt

13.09.2017

Selbstbehauptung beginnt im Kopf - Trainingstag für Frauen

Logo Landkreis Hildesheim
Logo Landkreis Hildesheim
(LKHi 17-05) Im Rahmen der Aktionswochen „GleichbeRECHTigt leben – unsere Werte, unser Recht“ bietet die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Hildesheim, Angela Geweke, in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragen der Städte Alfeld (Leine), Ina Lechel und Bad Salzdetfurth, Ute Fenske sowie Antonia e.V. drei eintägige Workshops zu dem Thema „Selbstbestimmt Grenzen setzen“ an. Dieser Trainingstag richtet sich an Frauen, die selbstbestimmt und individuell die eigene Rolle definieren und nach außen vertreten und leben wollen. Referentin ist Frau Siegrid Lorberg-Tamakloe, Deeskalations- und Lehrtrainerin, Gewalt Akademie Villigst.

Folgende Termine sind vorgesehen: 29. September 2017 in Bad Salzdetfurth, 30. September 2017 in Alfeld (Leine) und am 16. Oktober in Hildesheim. Anmeldungen nimmt die Gleichstellungsstelle des Landkreises Hildesheim unter gleichstellung@landkreishildesheim.de entgegen. 


Alle Meldungen