Sprungziele
Seiteninhalt



22.06.2020

Corona: Zuschauer bei Sportveranstaltungen

Logo Landkreis Hildesheim
Logo Landkreis Hildesheim

 Auch wenn die Fußballprofis der Bundesligen noch weiterhin vor leeren Rängen spielen müssen, sind seit Montag in Niedersachsen im Amateurbereich Zuschauer im begrenzten Umfang wieder möglich.

Im Freien sind beim Training, kleinen Sportveranstaltungen und Turnieren bis zu 250 Zuschauer und Zuschauerinnen zugelassen. Bei bis zu 50 Personen ist lediglich der Abstand von 1,5 m untereinander einzuhalten; sind es mehr Personen, müssen alle während der Veranstaltung mit Abstand sitzen und ihre Namen und Kontaktdaten beim Veranstalter hinterlassen für eine mögliche Nachverfolgung der Infektionsketten durch das Gesundheitsamt.