Sprungziele
Seiteninhalt

Startseite

12.09.2019

Fahrbahnsanierung K 321 - Gemeinde Sibbesse Vollsperrung der Westfelder Hauptstraße voraussichtlich bis zum Jahresende

Logo Landkreis Hildesheim
Logo Landkreis Hildesheim

Die Westfelder Hauptstraße (K 321) wird voraussichtlich bis zum Jahresende wegen einer Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Eine Umleitung vom westlichen Ortsrand nach Segeste ist über Sibbesse (L 485) und Petze (L 482) ausgeschildert. Für den Schülerverkehr wird in der Straße Heise Water auf Höhe der HausNrn. 11 und 22 eine Ersatzbushaltestelle eingerichtet.

Die Zu- und Durchfahrt für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge ist jederzeit gewährleistet. Auch Anwohner haben jederzeit die Möglichkeit, die angrenzenden Grundstücke fußläufig zu erreichen. Sofern die Zufahrt auf angrenzende Grundstücke vorübergehend nicht möglich sein wird, werden die betreffenden Anlieger mindestens 24 Stunden vor Beginn der Sperrung darüber von dem ausführenden Unternehmen informiert.

Es wird von dem ausführenden Unternehmen ebenfalls dafür gesorgt werden, dass Müllfahrzeuge den gesperrten Bereich durchqueren können. Anderenfalls wird das Unternehmen die Mülltonnen an einen geeigneten Standort transportieren und nach der Leerung wieder zurück zu den Anwohnern. Diese würden hierüber dann entsprechend vorab informiert werden.