Sprungziele
Seiteninhalt

(LKHi 11-4-032) Die Machmits bieten am Donnerstag, den 22. September ab 19 Uhr im Fraktionstrakt des Landkreises Hildesheim, Bischof- Janssen- Str. 31, Eingang B, eine breite Palette von Möglichkeiten an, verschiedene Engagementfelder kennenzulernen.   Ob Gastfamilie, Vormund, Pflegefamilie, Betreuer, Pate oder Bürgerhilfe, – Silke Ahrens, Manuel Stender, Karin Brandy, Erika Gudehus, Holger Meyer, Regina Wiechers und Barbara Benthin aus dem Dezernat für Soziales, Jugend und Gesundheit des Landkreises informieren und beantworten Fragen und bieten auch den engagierten Machmits Möglichkeit zum Austausch.  
  Prof. Dr. phil. Eva Busch wird für Pflegefamilien und Vormünder zum Thema: „Ende der Kindheit - Wie viel Halt oder wie viel Freiheit brauchen Kinder bei der Ablösung aus der Familie?“ referieren.  Holger Meyer berät zusätzlich alle Interessierten über Vorsorgevollmachten und Patienten- sowie Betreuungsverfügungen.
 Anmeldung über Barbara Benthin, Tel. 05121/3094041 oder per Email Barbara.Benthin@LandkreisHildesheim.de. Weitere Informationen zu den Themen können auch über die Website  www.die-machmits.de abgerufen werden.