Sprungziele
Seiteninhalt

(LKHi 11-018) In der Veranstaltungsreihe "Entdeckungen im Landkreis Hildesheim - Kultur, Natur und Geschichte" findet am Sonnabend, 24.09.2011, eine Führung durch Rott statt. Start ist um 14.30 Uhr an der Kapelle.
   Mark Hollstein erklärt zunächst das 1564 errichtete Gotteshaus und die ehemalige Dorfschule. Anhand dreier Hofstellen folgt die Darstellung der bäuerlichen Entwicklung im Ort. Hans-Jürgen Schütte stellt dann die Einführung der Hausnummern und die Bedeutung des alten Brandkassenregisters dar. Abschließend geht es in die Feldmark zum Conradusstein, einem scheibenförmigen Gedenkstein. Er liegt an der geplanten Verlängerungstrasse des Königsweges in Richtung Duinger Berg. Der Heimatverein Küftal veranstaltet nach der Führung sein Apfelfest und freut sich über die Teilnahme vieler Gäste. Die Veranstaltung des Kreisheimatbundes und der Heimatpflege ist öffentlich. Für Rückfragen steht Ihnen das Kulturbüro des Landkreises unter der Tel. Nr. 05121/ 309-3402 (E-mail Kultur@landkreishildesheim. de) zur Verfügung.