Sprungziele
Seiteninhalt

Information zur Terminvergabe für die allgemeine Ausländerbehörde

Die allgemeine Ausländerbehörde (Aufenthalterlaubnisse für Studenten, Erwerbstätige, Familiennachzug, EU-Staatsangehörige, Verpflichtungserklärungen usw.) stellt zum 02.06.2020 auf ausschließliche Terminvergabe um.

Eine Vorsprache ohne Termin ist nicht möglich.

Für Ihre Vorsprache vereinbaren Sie deshalb bitte rechtzeitig telefonisch oder per Email einen Termin:

 

Rufnummern:    

05121/309-3671 (Frau Hoffmann)

             05121/309-3661 (Frau Willke)

                   05121/309-3662 (Frau Ulbrich – nur Di, Mi und Fr)

oder

                            05121/309-3681

                            05121/309-3512

 

Email: OE913Ausl@landkreishildesheim.de

 

Zuständigkeiten:

Frau Hoffmann: Alfeld, Elze, Sarstedt

Frau Willke: Algermissen, Bad Salzdetfurth, Bockenem, Giesen, Leinebergland, Nordstemmen, Schellerten

Frau Ulbrich: Diekholzen, Freden, Harsum, Holle, Lamspringe, Sibbesse, Söhlde

 

Für den Bereich Asyl- und Flüchtlingsangelegenheiten ist weiterhin eine Vorsprache ohne Termin (über die Wartemarkenausgabe) möglich.